Wie entsteht eine Sammlung von Weltmünzen

Hallo an alle Besucher,
wie bei vielen Münzensammlern, hat es auch bei mir mit der berühmten Blechkiste angefangen, in die alle alten Urlaubsmünzen gewandert sind. Im Laufe der Zeit wurden diese immer mehr und so hat sich schließlich eine Sammelleidenschaft entwickelt.

Es ist dabei faszinierend zu beobachten, wie sich aus einer wahllos zusammengetragenen Ansammlung von Münzen, im Laufe der Jahre allmählich eine strukturierte Sammlung entwickelt.

Aber warum ausgerechnet "wertlose" Weltmünzen?

Weil's einfach Spaß macht. Und weil man sich für relativ wenig Geld und Mühe eine interessante Sammlung zusammenstellen kann. 

Ja klar, es sind alles normale Umlaufmünzen, die meisten auch bereits im Umlauf gewesen und dementsprechend abgegriffen und monetär so gut wie wertlos, aber irgendwie macht das für mich den Reiz von Weltmünzen aus.
Man hat sozusagen ein Stück "Welt" in der Hand. Fast jede Münze hat eine Geschichte, auch wenn sie optisch nicht mehr so toll aussehen sollte  Lachend

Der Wert  oder eine Wertentwicklung der Münzsammlung sind für mich zweitrangig.

 

Im Jahr 2010 habe ich mich entschieden, meine Münzsammlung ins Netz zu stellen und habe dies mit Hilfe des im Impressum genannten Webmasters der Seite auch schließlich geschafft. Natürlich wird die Seite permanent um neue Münzen erweitert und das Layout bei Bedarf verbessert und angepasst.

Vielen Dank an alle Freunde, Kollegen und Tauschpartner die zur Entstehung der Münzensammlung beigetragen haben.